Kostenlose Reparaturanleitungen Kauf ohne Registrierung Zertifiziert durch Trusted Shops

Anleitung "Apple iPhone X selbst reparieren - Akku wechseln"

Schau dir unser Video-Tutorial sowie die schriftliche Anleitung an, um dein iPhone X selbst zu reparieren.

iPhone X Akku wechseln – Reparaturanleitung

Wir zeigen dir in unserem Tutorial-Video, wie du den Akku deines iPhone X einfach selbst wechselst. Zusätzlich kannst du alle Schritte in einer detaillierten schriftlichen Anleitung nachvollziehen.

 

Wenn du auch wissen möchtest, wie man das Display des iPhone X wechselt, dann schau dir diese Anleitung an:

iPhone X – Display & Akku wechseln

Die größte Herausforderung bei dieser Reparatur besteht im Öffnen des Geräts. Das Display ist extrem stark verklebt und es erfordert viel Zeit, Geduld und Erfahrung, um beim Öffnen keine Schäden zu verursachen.

Wichtiger Hinweis

Anleitung "Apple iPhone X selbst reparieren - Akku wechseln"

Schwierigkeitsgrad

1/5 Kinderleicht 2/5 Für Anfänger 3/5 Mit ersten Erfahrungen 4/5 Für Fortgeschrittene 5/5 Für Profis

Kinderleicht, lässt sich leicht aufschrauben (nicht verklebt). Geht schnell, fast kein Risiko. Auch für Anfänger zu öffnen / aufzuschrauben (gesteckt / leicht geklebt). Geringes Risiko, dass beim Öffnen etwas kaputt geht. Für Leute mit ersten Erfahrungen in der Smartphone-Reparatur gut machbar (teilweise verklebt, gepresst und verschraubt). Mittleres Risiko, dass beim Öffnen etwas kaputt geht. Für Fortgeschrittene (wenige Schrauben / stark verklebt). Erhöhtes Risiko, dass beim Öffnen etwas kaputt geht. Für Profis (stark geklebt / verschaltet / Improvisationstalent ist gefragt). Sehr großes Risiko, dass beim Öffnen etwas kaputt geht.

Schritte

Zeitaufwand

ca. 30-50 Minuten

(je nach Erfahrung)

Hinweis

Die Reparatur erfolgt auf eigene Verantwortung! Wir übernehmen keine Haftung für evtl. auftretende Schäden an deinem Gerät.

Nachfolgend haben wir eine Übersicht über alle benötigten Werkzeuge und Ersatzteile zusammengestellt. Alle Tools und Teile findest du in unserem REPEDIA Shop. Damit bist du bestens gerüstet für die Reparatur deines Smartphones! Viel Spaß beim Basteln!

Verwendetes Werkzeug

Benötigte Teile

Wir haben für diese Anleitung ein Reparatur-Kit zusammengestellt, welches alle benötigten Werkzeuge und Ersatzteile enthält: iPhone X – Reparatur-Kit Akku

Inhaltsverzeichnis

Gerät öffnen

Akku entfernen

Akku einkleben

Gerät schließen

Sieh dir unser Reparatur-Video an

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/l9a9QYGH78U

Hier beginnt die Anleitung

Gerät öffnen

1.1.

Das Gerät ausschalten:

1.2.

Den SIM-Karten-Tray entfernen (z.B. mit Hilfe einer Büroklammer):

1.3.

Die zwei Schrauben neben der Ladebuchse (Dock Connector) entfernen (Pentalobe):

Für diesen Schritt benötigst du:

Präzision Schraubenzieher Magnetisch Pentalobe TS1 0.8×25

3,90 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.4.

Das Display von vorne am Rand entlang mit dem Heißluftfön (oder Haartrockner) erwärmen: 

1.5.

Den Saugnapf im unteren Bereich des Displays ansetzen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Universal Öffnungs-Werkzeug 55mm Saugnapf Display Touchscreen

1,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.6.

Das Display durch Ziehen am Saugnapf versuchen vom Mittelcover abzuheben: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Universal Öffnungs-Werkzeug 55mm Saugnapf Display Touchscreen

1,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.7.

Gleichzeitig das Plektrum zwischen Display und Mittelcover schieben: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plektrum Plastik 0.2-0.3mm

0,99 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Universal Öffnungs-Werkzeug 55mm Saugnapf Display Touchscreen

1,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.8.
  • Hinweis: Da das Display stark verklebt ist, erfordert dieser Schritt i.d.R. etwas Geduld
1.9.

Immer wieder erwärmen:

1.10.
  • Hinweis: zum Erwärmen den Saugnapf entfernen
1.11.

Wenn es gelungen ist, das Plektrum zwischen Display und Mittelcover zu schieben, kann es zunächst stecken bleiben (als Platzhalter):

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plektrum Plastik 0.2-0.3mm

0,99 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Universal Öffnungs-Werkzeug 55mm Saugnapf Display Touchscreen

1,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.12.

Am besten ein zweites Plektrum zu Hilfe nehmen und einmal ringsherum um das gesamte Display ziehen, damit sich der Kleber löst:

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plektrum Plastik 0.2-0.3mm

0,99 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.13.
1.14.
1.15.

Wenn der Kleber vollständig gelöst ist, kann das Display vorsichtig abgehoben werden: 

1.16.
  • Achtung: zunächst bleibt die Verbindung zwischen Display und Mittelcover noch über drei Flexkabel bestehen => nicht beschädigen!
1.17.

Fünf Schrauben von der Connector-Abdeckung lösen (Y-Typ):

Für diesen Schritt benötigst du:

Präsision Schraubenzieher Tri Wing Y-Typ 0.6mm (Y000)

4,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.18.
  • Achtung: drei der Schrauben sind gleich lang, die anderen beiden haben jeweils eine andere Länge => gut sortiert zur Seite legen, um später beim Zusammenbauen nicht durcheinander zu kommen
1.19.

Die Abdeckung mit der Pinzette entfernen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Metall Pinzette Gebogen Spitz Präzisions Werkzeug Smartphone Tablet Reparatur

5,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
1.20.

Die Connectoren der LCD Flex-Verbindungen sowie die Akku-Flex-Verbindung mit Hilfe von Plektrum und Spatel lösen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plektrum Plastik 0.2-0.3mm

0,99 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Öffnungs-Werkzeug Plastik Spatel

2,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
1.21.

Nun ist das Display vollständig vom Mittelcover gelöst und kann zur Seite gelegt werden:

Akku entfernen

2.1.

Hinweis: Der Akku ist zweigeteilt und jeder Teil ist einzeln verklebt. Der längsliegende Teil des Akkus ist lediglich mit einem Zieh-Klebestreifen verklebt und der querliegende Teil mit drei kleinen Zieh-Klebestreifen: 

2.2.

Wir beginnen mit dem längsliegenden Akku-Teil und versuchen das Ende des Zieh-Klebestreifensmit der Pinzette so weit hervor zu ziehen, bis wir es greifen können:

Für diesen Schritt benötigst du:

Metall Pinzette Gebogen Spitz Präzisions Werkzeug Smartphone Tablet Reparatur

5,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
2.3.

Den Klebestreifen möglichst in einem Stück herausziehen: 

2.4.
  • Dieselbe Vorgehensweise gilt auch für die drei Klebestreifen des querliegenden Akku-Teils
2.5.

Nacheinander die Enden der Klebestreifen mit der Pinzette hervorziehen, greifen und am Stück herausziehen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Metall Pinzette Gebogen Spitz Präzisions Werkzeug Smartphone Tablet Reparatur

5,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
2.6.
2.7.
2.8.

Sollte einer der Klebestreifen reißen, kann der Akku mit Hilfe des Spatels herausgehebelt werden:

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plastik Spatel

2,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
2.9.

Anschließend kann der Akku entnommen werden:

2.10.
  • Eventuell vorhandene Klebereste können einfach mit der Pinzette entfernt werden

Für diesen Schritt benötigst du:

Metall Pinzette Gebogen Spitz Präzisions Werkzeug Smartphone Tablet Reparatur

5,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Akku einkleben

3.1.
  • Hinweis: Wir empfehlen zum Einkleben des Akkus die original Zieh-Klebestreifen für das iPhone X zu verwenden. Da diese zum Zeitpunkt unseres Video-Drehs noch nicht verfügbar waren, sind wir auf die Zieh-Klebestreifen des iPhone 5s ausgewichen.
  • Beim Einkleben des Akkus mit Hilfe der Zieh-Klebestreifen sollten einige Hinweise beachtet werden, um zu verhindern, dass die Klebe unbrauchbar wird. Schau dir am besten unsere Tipps zu diesem Thema an, bevor du loslegst.
3.2.

Die Schutzfolie von der Zieh-Klebefolie entfernen: 

3.3.

Die Klebestreifen mit der Klebeseite nach unten auf den Akku auflegen und festdrücken: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Apple iPhone X – Akku Li-Ion Repedia Power 2700mAh

Ab: 49,90 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
3.4.

Die Schutzfolie von der Rückseite der Zieh-Klebestreifen entfernen: 

3.5.

Den Akku einsetzen und den Akku-Connector anschließen: 

3.6.

Der Akku-Connector kann als Ausrichtungspunkt genutzt werden, um die richtige Position für den Akku zu finden:

3.7.

Den Akku mit einem Tuch festdrücken: 

Gerät schließen

4.1.

Das Display an das Mittelcover anhalten, um die Flexkabel anschließen zu können:

4.2.

Die Connectoren mit dem Spatel leicht andrücken: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Öffnungs-Werkzeug Plastik Spatel

2,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
4.3.

Das Display einschalten und auf Funktionalität prüfen: 

4.4.

Das Gerät wieder ausschalten: 

4.5.

Die Connectoren-Abdeckung mit der Pinzette auflegen und mit fünf Schrauben befestigen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Metall Pinzette Gebogen Spitz Präzisions Werkzeug Smartphone Tablet Reparatur

5,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Präsision Schraubenzieher Tri Wing Y-Typ 0.6mm (Y000)

4,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig
4.6.
  • Hinweis: Das Display wird mit dem Mittelcover verklebt. Neue Displays enthalten keine Klebefolie für das Display. Diese muss separat gekauft werden. Wir empfehlen hierzu die original LCD Klebe-Folie für das iPhone X zu benutzen. Da diese zum Zeitpunkt unseres Video-Drehs noch nicht verfügbar war, haben wir die Klebe des alten Displays benutzt, um das Gerät zu schließen.

Für diesen Schritt benötigst du:

Apple iPhone X – Klebe-Folie / Dichtung f. Touchscreen

3,50 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
4.7.

Das Display auf das Mittelcover herunterklappen: 

4.8.

Im oberen Bereich beginnen, das Display am Mittelcover festzudrücken: 

4.9.

Das Display einmal rundherum festdrücken, bis es vollständig eingerastet ist:

4.10.
  • Das Display erneut einschalten und einen finalen Funktionstest durchführen
4.11.
  • Das Gerät wieder ausschalten
4.12.

Den SIM-Karten-Tray einsetzen:

4.13.

Zwei Schrauben neben der Ladebuchse (Dock Connector) festziehen: 

Für diesen Schritt benötigst du:

Präzision Schraubenzieher Magnetisch Pentalobe TS1 0.8×25

3,90 EUR

WEITERE INFORMATIONEN
Nicht vorrätig

Wenn du unserer Anleitung bis zu dieser Stelle folgen konntest, hast du den Akku deines iPhone X erfolgreich gewechselt. Herzlichen Glückwunsch! Solltest du noch Fragen oder Anregungen zu unserer Anleitung haben, dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Verwendetes Werkzeug

Benötigte Teile

Wir haben für diese Anleitung ein Reparatur-Kit zusammengestellt, welches alle benötigten Werkzeuge und Ersatzteile enthält: iPhone X – Reparatur-Kit Akku

Dies könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

BEWERTUNG:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Menü schließen
Einkaufswagen Item Removed. Undo
  • No products in the cart.